Einladung

 

Nach den Bestimmungen der Satzung des Bezirks 01 rechter Niederrhein e.V.

und in Anlehnung an die Geschäftsordnung (GO) und die Ordnung der Kreise, Bezirke und Gebiete des RSB in der derzeit gültigen Fassung zur

 

„ Kreisdelegiertenversammlung“

 

Am Freitag, dem 17. März 2017 um 19.30 Uhr

im Gildesaal der BSG Holten Kastellstrasse 46147 Oberhausen

 

 

Tagesordnung:

 

1.                  Begrüßung, Totengedenken, Feststellung der Anwesenheit und des Stimmrechts

2.                  Eingegangene Anträge (schriftlich bis zum 05.03.2017 beim Kreisvorsitzenden einzureichen)

3.                  Verlesung und Genehmigung des Protokolls der Delegiertenversammlung vom 11.03.2016

4.                  Berichte mit anschließender Aussprache

a)       Sportleitung

b)       Damenleitung

c)       Jugendleitung

d)       Geschäftsführung, Jahresabschluss 2016

e)      Rechnungsprüfer

f)         Vorsitzender

5.                  Bearbeitung eingegangener Anträge

6.                  Ehrung verdienter Schützen

7.                  Wahl eines Wahlausschusses, bestehend aus mindestens 3 Mitgliedern.

                    Bestimmung eines Wahlleiters.

8.                  Entlastungsantrag für den Vorstand. ( Rechnungsprüfer )

9.                  Neuwahlen bzw. Wiederwahl von Vorstandsmitgliedern.

a)       Vorsitzender                                   (2017-2021)

b)       Damenleiter/in                                (2017-2021)

c)       Geschäftsführer/in                          (2017-2021)

d)       stellv. Sportleiter                             (2017-2021)

e)       ggfs. 2. Vorsitzender                      (2017-2019)

f)         ggfs. 2. Geschäftsführer/in             (2017-2019)

10.               Wahl eines stellv. Rechnungsprüfers  (2017-2021)

11.               Bestätigung der Kreisjugendleitung

12.               66. Rheinischer Schützentag in Grefrath (22.04.2017 )

13.               Bezirksdelegiertenversammlung am 23.06.2017 in Drevenack

14.               Verschiedenes

 

 

Ich bitte höflichst die Vereinsvorsitzenden mit Ihren Stellvertretern, sowie die Sport- und Jugendleiter und die Damenleiterinnen, an der Delegiertenversammlung teilzunehmen.

 

 

Mit sportlichem Gruß

 

Kreisvorsitzender